Aktuell
Liedermacher
- Aktuell
- Schybe
- Hauzi
- Friends

Journalist

Links

Kontakt

Die unten angekündigten April- und Mai-Auftritte werden in den Herbst verschoben. Auf den August hoffen wir vorläufig noch.

Bleibt gesund und neugierig!

Das alljährliche Frühlingskonzert von Hauzi & Friends in der Lebewohlfabrik im Zürcher Seefeld vom 12. März 2020 musste wegen des Coronavirus abgesagt werden. Die Kulturbehörden der Stadt waren sich mit den Gesundheitsverantwortlichen darin einig, dass das potenzielle Publikum eines alten Singer-Songwriters in einem Jazzclub zu Zielgruppen-affin sei. Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben, versprechen sowohl die Verantwortlichen der Lebewohlfabrik als auch die Musiker.

Gegenwärtig bin ich mit der Biografie des vor zehn Jahren verstorbenen Berner Troubadours und Schriftstellers von Fritz Widmer beschäftigt. Sie soll diesen Herbst im Zytglogge-Verlag erscheinen und sein Leben und sein Werk aus verschiedenen Blickwinkeln beschreiben. Wie schon bei meiner Franz-Hohler-Biografie lasse ich viele Menschen zu Wort kommen: die Geschwister von Fritz, seine Witwe Christina und die Töchter Karin und Anna, dazu Freundinnen und Freunde, Kolleginnen und Kollegen, Kritikerinnen und Kritiker aus den Medien. Und da ich mich ebenfalls zu seinen Freunden und Kollegen zählen darf, kommt auch meine eigene Meinung im Buch nicht zu kurz.

Am 16. April 2020 spielen wir zudem in der La Cappella in Bern eine Hommage für Fritz Widmer. Mit dabei ist Fritz’ langjährige Begleitband: seine Tochter Anna, Otto Spirig am Akkordeon und Sam Graf an der Gitarre, dazu Fritz’ Enkel Cillian mit der Bratsche. Auch Lisa Catena, Oli Kehrli und Ben Vatter von der jüngeren LiedermacherInnen-Generation präsentieren ihre Widmer-Lieder-Versionen. Und Franz Hohler wird seinem langjährigen Freund Fritz ebenfalls die Ehre erweisen.

https://www.la-cappella.ch/de/hauptnavigation/spielplan/eine-hommage-724-4.html

Lisa, Oli, Ben und ich werden auch unsere La-Cappella-Hommage-Abende für die Berner Troubadours, die in der Saison 2018/19 ein gutes Echo fanden, wieder aufnehmen und zwar am Mittwoch, 29. April, Sonntag, 10. Mai, und Dienstag, 26. Mai 2020.

https://www.la-cappella.ch/de/hauptnavigation/spielplan/eine-hommage-727-4.html


Schliesslich bin ich am Sonntag, 30. August 2020, noch mit meinen Friends Chrigu, Nik, Roger und Roli und unseren fast 300 Saiten in der Cappella zu Gast.

Jede Menge Gelegenheiten also, uns live zu erleben. Wir freuen uns auf Euch!


Franz Hohler




Grosse Schweizer Kleinkunst




140 Minuten Musik: ZYT 4309